Rechenschaft

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rechenschaft (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Rechenschaft
Genitiv der Rechenschaft
Dativ der Rechenschaft
Akkusativ die Rechenschaft

Worttrennung:

Re·chen·schaft, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈʀɛçn̩ʃaft]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Rechenschaft (Info)

Bedeutungen:

[1] Auskunft über bestimmte Gründe, Handlungen, Umstände oder Verhalten
[2] Verantwortung
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Beispiele:

[1]Die Rechenschaft fiel umfangreich aus.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Rechenschaft über etwas ablegen
[1] von jemandem Rechenschaft über etwas fordern
[1] jemandem gegenüber Rechenschaft ablegen
[1] von jemandem Rechenschaft verlangen
[1] jemanden zur Rechenschaft ziehen

Wortbildungen:

Rechenschaftsbericht, Rechenschaftslegung, Rechenschaftspflicht, rechenschaftspflichtig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Rechenschaft
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rechenschaft
[*] canoo.net „Rechenschaft
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Rechenschaft
[1] The Free Dictionary „Rechenschaft
[1] Duden online „Rechenschaft
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!