Gliederung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gliederung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Gliederung

die Gliederungen

Genitiv der Gliederung

der Gliederungen

Dativ der Gliederung

den Gliederungen

Akkusativ die Gliederung

die Gliederungen

Worttrennung:
Glie·de·rung, Plural: Glie·de·run·gen

Aussprache:
IPA: [ˈɡliːdəʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Gliederung (Info)
Reime: -iːdəʁʊŋ

Bedeutungen:
[1] Anordnung, Aufbau, Aufteilung der Teile eines zumeist umfangreicheren Texts
[2] Strukturierung eines Ganzen in voneinander unterscheidbare Bereiche
[3] Nationalsozialismus: Organisationseinheit der nationalsozialistischen Verbände

Herkunft:
Ableitung (Derivation) des Substantivs zum Stamm des Verbs gliedern mit dem Suffix -ung als Derivatem (Ableitungsmorphem)

Synonyme:
[1] Aufteilung, Strukturierung

Unterbegriffe:
[1] Abschnittsgliederung
[2] Akzentgliederung, Altersgliederung, Dialektgliederung, Gemeindegliederung, Marschgliederung, Neugliederung, Nord-Süd-Gliederung, Objektgliederung, Objektgliederung, Untergliederung, Verwaltungsgliederung, West-Nord-Ost-Gliederung, West-Ost-Gliederung

Beispiele:
[1] Die Gliederung muss überarbeitet werden.
[1] „Festabstände werden beispielsweise verwendet bei Abkürzungen, beim Datum, bei der Gliederung von Nummern, bei Paragrafzeichen, Rechenzeichen, Zahlen und Einheiten.“[1]
[2]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] funktionale Gliederung

Wortbildungen:
Gliederungsprinzip, Gliederungszeichen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Gliederung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gliederung
[*] canoonet „Gliederung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Gliederung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGliederung
[1–3] The Free Dictionary „Gliederung
[*, 3] Duden online „Gliederung

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. Das umfassende Standardwerk auf der Grundlage der amtlichen Regeln. In: Der Duden in zwölf Bänden. 27. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Berlin 2017, ISBN 978-3-411-04017-9, Seite 118.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Erledigung