Flugverkehr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flugverkehr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Flugverkehr

Genitiv des Flugverkehres
des Flugverkehrs

Dativ dem Flugverkehr
dem Flugverkehre

Akkusativ den Flugverkehr

Worttrennung:

Flug·ver·kehr, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfluːkfɛɐ̯ˌkeːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flugverkehr (Info)
Reime: -uːkfɛɐ̯keːɐ̯

Bedeutungen:

[1] die Bewegung von Luftfahrzeugen im Luftraum

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Flug und Verkehr

Synonyme:

[1] Luftverkehr

Gegenwörter:

[1] Autoverkehr, Bahnverkehr, Eisenbahnverkehr, Schienenverkehr, Schiffsverkehr, Straßenverkehr, Zugverkehr

Oberbegriffe:

[1] Verkehr

Unterbegriffe:

[1] Linienflugverkehr

Beispiele:

[1] „Seit der Anbindung an den internationalen Flugverkehr 1971 entwickelte sich die von Vasco da Gama entdeckte Inselgruppe im Indischen Ozean, rund 1000 km nördlich von Madagaskar, zu einem exklusiven Ziel des internationalen Tourismus.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flugverkehr
[*] canoo.net „Flugverkehr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFlugverkehr
[1] The Free Dictionary „Flugverkehr
[1] Duden online „Flugverkehr
[1] wissen.de – Wörterbuch „Flugverkehr
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Flugverkehr

Quellen:

  1. wissen.de – Lexikon „Seychellen