Eisenbahnverkehr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eisenbahnverkehr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Eisenbahnverkehr

die Eisenbahnverkehre

Genitiv des Eisenbahnverkehrs
des Eisenbahnverkehres

der Eisenbahnverkehre

Dativ dem Eisenbahnverkehr
dem Eisenbahnverkehre

den Eisenbahnverkehren

Akkusativ den Eisenbahnverkehr

die Eisenbahnverkehre

[1] Eisenbahnverkehr in Wien

Worttrennung:

Ei·sen·bahn·ver·kehr, Plural: Ei·sen·bahn·ver·keh·re (nur fachsprachlich)

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯zn̩ˌbaːnfɛɐ̯ˌkeːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Eisenbahnverkehr (Info)

Bedeutungen:

[1] Betrieb von Eisenbahnen zur Beförderung von Fracht und Personen

Herkunft:

Determinativkompositum von Eisenbahn und Verkehr

Synonyme:

[1] Bahnverkehr, Schienenverkehr, Zugverkehr

Oberbegriffe:

[1] Verkehr

Unterbegriffe:

[1] Eisenbahngüterverkehr, Eisenbahnpersonenverkehr

Beispiele:

[1] Der Eisenbahnverkehr wird in den letzten Jahren auch aus Umweltschutzgründen in Europa ausgebaut.

Wortbildungen:

Eisenbahnverkehrsleitsystem

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Eisenbahnverkehr
[*] canoonet „Eisenbahnverkehr
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalEisenbahnverkehr
[1] Duden online „Eisenbahnverkehr
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Eisenbahnverkehr