Luftfahrzeug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Luftfahrzeug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Luftfahrzeug

die Luftfahrzeuge

Genitiv des Luftfahrzeuges
des Luftfahrzeugs

der Luftfahrzeuge

Dativ dem Luftfahrzeug
dem Luftfahrzeuge

den Luftfahrzeugen

Akkusativ das Luftfahrzeug

die Luftfahrzeuge

[1] Landendes Luftfahrzeug: Airbus 380

Worttrennung:
Luft·fahr·zeug, Plural: Luft·fahr·zeu·ge

Aussprache:
IPA: [ˈlʊftfaːɐ̯ˌt͡sɔɪ̯k]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Luftfahrzeug (Info)

Bedeutungen:
[1] Fahrzeug, das sich unter Nutzung aerodynamischer Gesetzmäßigkeiten in der Luft fortbewegt

Abkürzungen:
LFZ, Lfz

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Luft und Fahrzeug

Synonyme:
[1] Fluggerät, Flieger

Gegenwörter:
[1] Landfahrzeug, Seefahrzeug, Wasserfahrzeug

Oberbegriffe:
[1] Fahrzeug, Fortbewegungsmittel

Unterbegriffe:
[1] Ballon, Flugzeug, Gyrocopter/Gyrokopter, Helikopter/Hubschrauber, Luftschiff, Rakete, Tragschrauber, Zeppelin

Beispiele:
[1] „In diesen Bereich fallen Schäden an Sachen, die nicht im versicherten Luftfahrzeug befördert wurden (Personenschäden bitte unter Punkt 9 angeben).“[1]

Wortbildungen:
Luftfahrzeugführer, Luftfahrzeugkennzeichen, Luftfahrzeugradar

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Luftfahrzeug
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Luftfahrzeug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Luftfahrzeug
[1] canoonet „Luftfahrzeug
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLuftfahrzeug

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kraftfahrzeug