Duftstoff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Duftstoff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Duftstoff die Duftstoffe
Genitiv des Duftstoffes
des Duftstoffs
der Duftstoffe
Dativ dem Duftstoff
dem Duftstoffe
den Duftstoffen
Akkusativ den Duftstoff die Duftstoffe

Worttrennung:

Duft·stoff, Plural: Duft·stof·fe

Aussprache:

IPA: [ˈdʊftˌʃtɔf], Plural: [ˈdʊftˌʃtɔfə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] eine chemische Verbindung (Molekül), die (das) auf die Rezeptoren des Riechorgans wirkt und eine daraus folgende (physische und/oder psychische) Reaktion hervorrufen kann

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs duften oder dem Substantiv Duft und dem Substantiv Stoff

Sinnverwandte Wörter:

[1] Aroma

Gegenwörter:

[1] Geschmacksstoff

Oberbegriffe:

[1] Stoff

Beispiele:

[1] Der Duftstoff der Rose ist betörend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Duftstoff
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Duftstoff
[1] canoo.net „Duftstoff
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDuftstoff