Dicke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dicke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Dicke

die Dicken

Genitiv der Dicke

der Dicken

Dativ der Dicke

den Dicken

Akkusativ die Dicke

die Dicken

Worttrennung:

Di·cke, Plural: Di·cken

Aussprache:

IPA: [ˈdɪkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dicke (Info)
Reime: -ɪkə

Bedeutungen:

[1] Ausdehnung einer länglichen oder flächigen Struktur senkrecht zur längsten Achse

Synonyme:

[1] Stärke

Gegenwörter:

[1] Länge, Breite, Höhe

Beispiele:

[1] Ich hätte gerne einer Scheibe Leberkäse, mit etwa einem Zentimeter Dicke.
[1] Wir haben Stahlbleche in verschiedenen Dicken.
[1] Wir brauchen einen Baumstamm mit ausreichender Dicke.
[1] „Über der Photosphäre erstrecken sich die Chromosphäre (Dicke: 5000 km; Temperatur: bis 20000 °C) und die Korona (Temperatur: bis 2 Mio. °C), die die Sonnenatmosphäre bilden.“[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Dicke_dicke_Frau
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dicke
[1] canoonet „Dicke
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalDicke
[1] The Free Dictionary „Dicke

Quellen:

  1. Burkhard Brehm, Almut Gaugler, Karlheinz Fuchs (Redaktion): Das große Buch des Allgemeinwissens Natur. Das Beste GmbH, Stuttgart 1996, ISBN 3-87070-613-9, Seite 46

Substantiv, f, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Dicke Dicke
Genitiv Dicker Dicker
Dativ Dicker Dicken
Akkusativ Dicke Dicke
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die Dicke die Dicken
Genitiv der Dicken der Dicken
Dativ der Dicken den Dicken
Akkusativ die Dicke die Dicken
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine Dicke keine Dicken
Genitiv einer Dicken keiner Dicken
Dativ einer Dicken keinen Dicken
Akkusativ eine Dicke keine Dicken

Worttrennung:

Di·cke, Plural: Di·cke

Aussprache:

IPA: [ˈdɪkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dicke (Info)
Reime: -ɪkə

Bedeutungen:

[1] weibliches Lebewesen mit großer Körperfülle

Synonyme:

[1] Fette

Männliche Wortformen:

[1] Dicker

Beispiele:

[1] Siehst du die Dicke da vorne? Die wiegt doch mindestens 150 Kilo!
[1] Er nennt seine Hündin liebevoll seine „Dicke“.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Dicke_Dicksein_Dickflüssigkeit
[1] canoonet „Dicke
[1] The Free Dictionary „Dicke

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Dicker, Decke