Afrikaner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Afrikaner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Afrikaner die Afrikaner
Genitiv des Afrikaners der Afrikaner
Dativ dem Afrikaner den Afrikanern
Akkusativ den Afrikaner die Afrikaner

Worttrennung:

Af·ri·ka·ner, Plural: Af·ri·ka·ner

Aussprache:

IPA: [afʀiˈkaːnɐ], Plural: [afʀiˈkaːnɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Afrikaner (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Afrikaner (österreichisch) (Info)
Reime: -aːnɐ

Bedeutungen:

[1] Bewohner des afrikanischen Kontinents

Herkunft:

[1] Ableitung des Substantivs Afrika mit dem Gleitlaut -n- und dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er (und zusätzlichem Akzentwechsel)

Weibliche Wortformen:

Afrikanerin

Unterbegriffe:

[1] Ägypter, Algerier, Angolaner, Äthiopier, Äquatorialguineer, Beniner, Botsuaner, Burkiner, Burundier, Ivorer, Dschibutier, Eritreer, Gabuner, Gambier, Ghanaer, Ghanese, Guineer, Guinea-Bissauer, Kameruner, Kap-Verdier, Kenianer, Kongolese, Lesother, Liberianer, Libyer, Madagasse, Malawier, Malier, Marokkaner, Mauretanier, Mauritier, Mosambikaner, Namibier, Nigrer, Nigerianer, Ruander, Sambier, Senegalese, Sierra-Leoner, Simbabwer, Somalier, Südafrikaner, Sudanese, Swasi, Tansanier, Togoer, Togolese, Tschader, Tunesier, Ugander, Zentralafrikaner

Beispiele:

[1] „Die Verlängerung des am Monatsende auslaufenden Vertrags trotz des Vorrunden-Aus der Afrikaner bei der WM in Südafrika gab der algerische Verband am Sonntag bekannt.“[1]
[1] „Dass Obama von vielen Afrikanern wegen seines kenianischen Vaters als einer der Ihren gesehen wird, verleiht seiner Botschaft zusätzliche Glaubwürdigkeit.“[2]
[1] „Da sie sich bewusst waren, dass die meisten Afrikaner sie - stillschweigend oder explizit - bezichtigten, der Menschenfresserei zu frönen, reagierten Europäer oft mit Gegenanklagen:...“[3]
[1] „Meyers Ziel ist es, die Afrikaner zu willigen Arbeitskräften zu erziehen.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Afrikaner
[1] canoo.net „Afrikaner
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAfrikaner
[1] The Free Dictionary „Afrikaner

Quellen:

  1. Saadane bis 2012 Algeriens Coach. Sport News. In: Zeit Online. 18. Juli 2010, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 5. April 2012).
  2. ZEIT ONLINE, dpa, Reuters: Obama ermuntert Afrikaner zur Eigenverantwortung. Besuch in Ghana. In: Zeit Online. 13. Juli 2009, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 5. April 2012).
  3. Robert Harms: Das Sklavenschiff. Eine Reise in die Welt des Sklavenhandels. C. Bertelsmann Verlag, ohne Ort 2004, ISBN 3-570-00277-2, Seite 380.
  4. Christof Hamann, Alexander Honold: Kilimandscharo. Die deutsche Geschichte eines afrikanischen Berges. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2011, ISBN 978-3-8031-3634-3, Seite 96/98.