grell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

grell (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Beispiele/Belege für [2] und [3]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
grell greller am grellsten
Alle weiteren Formen: grell (Deklination)

Worttrennung:

grell, Komparativ: grel·ler, Superlativ: am grells·ten

Aussprache:

IPA: [ɡʀɛl], Komparativ: [ˈɡʀɛlɐ], Superlativ: [ˈɡʀɛlstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] unangenehm hell
[2] für Töne hoher Frequenz, unangenehm hoch
[3] übertragen: schrill

Synonyme:

[1] hell

Beispiele:

[1] Ich wurde vom grellen Licht der Scheinwerfer geblendet.
[1] „Ehemalige Frontsoldaten können sich vorstellen, wie es ist, wenn über einer dunklen Landschaft auf einmal eine grell strahlende Leuchtkugel hochgeht.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „grell
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „grell
[1] canoo.net „grell
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongrell
[1] The Free Dictionary „grell
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Quellen:

  1. Wilhelm Busch, „Spuren zum Kreuz“

Ähnliche Wörter:

hell, gell, Grill, Krill