Wirbeltier

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wirbeltier (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Wirbeltier die Wirbeltiere
Genitiv des Wirbeltieres
des Wirbeltiers
der Wirbeltiere
Dativ dem Wirbeltier
dem Wirbeltiere
den Wirbeltieren
Akkusativ das Wirbeltier die Wirbeltiere

Worttrennung:

Wir·bel·tier, Plural: Wir·bel·tie·re

Aussprache:

IPA: [ˈvɪʁbl̩ˌtiːɐ̯], Plural: [ˈvɪʁbl̩ˌtiːʀə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Biologie: Name eines Unterstammes im Stamm der Chordatiere in der Systematik der Lebewesen

Herkunft:

[1] Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Wirbel und Tier

Synonyme:

[1] Vertebrata, Schädeltiere, Craniota, Craniata

Oberbegriffe:

[1] Tierreich, Chordatiere (Chordata)

Unterbegriffe:

[1] Kieferlose (Agnatha)
[1] Kiefermäuler (Gnathostomata): Fisch, Amphib, Reptil, Vogel, Säugetier

Beispiele:

[1] Die Verwandtschaftsverhältnisse bei den Wirbeltieren sind umstritten.

Charakteristische Wortkombinationen:

Affe, Känguru, Seekuh, Tiger

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

Wikispecies bietet Informationen zu: „Vertebrata
[1] Wikipedia-Artikel „Wirbeltier
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wirbeltier
[1] canoo.net „Wirbeltier
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWirbeltier