Vortrag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vortrag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Vortrag die Vorträge
Genitiv des Vortrags
des Vortrages
der Vorträge
Dativ dem Vortrag den Vorträgen
Akkusativ den Vortrag die Vorträge
[2] Der Vortrag eines Orchesters

Worttrennung:

Vor·trag, Plural: Vor·trä·ge

Aussprache:

IPA: [ˈfoːɐ̯tʀaːk], Plural: [ˈfoːɐ̯tʀɛːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vortrag (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Vorträge (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Rede vor einem Publikum
[2] die Darbietung eines Musikstückes

Synonyme:

[1] Darbietung, Deklamation, Rede, Referat

Unterbegriffe:

[1] Diavortrag, Einführungsvortrag, Gastvortrag, Kurzvortrag

Beispiele:

[1] Der Schüler hielt einen Vortrag über die Klimaerwärmung.
[1] „Während Block redete, vergaß Markus die Anwesenheit Rowes völlig; erst als sein Partner seinen Vortrag beendete, fiel ihm der Vorstandsvorsitzende und Investor wieder ein.“[1]
[2] Die AG hatte einen Vortrag zu Beethoven.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Vortrag halten

Wortbildungen:

Vortragsbezeichnung, Vortragsreihe

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[?] Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Vortrag“, Seite 1152
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Vortrag
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vortrag
[1] canoo.net „Vortrag
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVortrag

Quellen:

  1. Andreas Eschbach: Ausgebrannt. 1. Auflage. Lübbe, Bergisch Gladbach 2007, ISBN 978-3-7857-2274-9, Seite 209.

Ähnliche Wörter:

Vertrag, Vortag