Utopia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Utopia (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Utopia
Genitiv Utopias
des Utopia
Dativ (dem) Utopia
Akkusativ (das) Utopia

Worttrennung:

Uto·pia

Aussprache:

IPA: [uˈtoːpi̯a]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] fiktiver Ort oder fiktives Land mit einer idealen Gesellschaft

Herkunft:

nach dem Titel eines Romans des englischen Humanisten Thomas Morus aus dem Jahre 1516, in dem der Zustand eines idealen Staates beschrieben wird, gebildet aus dem altgriechischen Adverb οὐ (ou) → grcnicht“ und dem Substantiv τόπος (topos) → grcOrt[1]

Synonyme:

[1] Insel der Seligen

Beispiele:

[1] Eine Weltkarte in der das Land Utopia nicht verzeichnet ist, verdient keine Beachtung, denn sie läßt die Küste aus, wo die Menschheit ewig landen wird.[2]
[1] "Utopia. Was ist sie, die Gesellschaft der Zukunft? Wo ist das Ich, das Wir, das Abenteuer?"[3]
[1] Vielleicht ist das Neue am Internet, dass es Utopie anders definiert. Seit Thomas Morus vor 500 Jahren seinen Roman Utopia veröffentlicht hat, verstehen wir unter Utopie einen Zukunftsentwurf für einen Staat.[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Utopia (Roman)
[*] canoo.net „Utopia
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonUtopia
[1] The Free Dictionary „Utopia
[1] Duden online „Utopia

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 1398, Eintrag „Utopia“.
  2. Oscar Wilde: Der Sozialismus und die Seele des Menschen. www.phrasen.com, abgerufen am 1. Juni 2012.
  3. Fokke Joel: Die Utopie sind wir. Film "Empire me". In: Zeit Online. 19. Januar 2012, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. Juni 2012).
  4. ef: Wir sind schon Science-Fiction. Netzutopien. In: Zeit Online. Nummer 48/2011, 24. November 2011, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. Juni 2012).

Ähnliche Wörter:

Utopie