Offensive

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Offensive (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Offensive die Offensiven
Genitiv der Offensive der Offensiven
Dativ der Offensive den Offensiven
Akkusativ die Offensive die Offensiven

Worttrennung:

Of·fen·si·ve, Plural: Of·fen·si·ven

Aussprache:

IPA: [ˌɔfɛnˈziːvə], Plural: [ɔfɛnˈziːvn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -iːvə

Bedeutungen:

[1] durch Angriff gekennzeichnetes Vorgehen

Herkunft:

im 18. Jahrhundert von französisch offensive → fr entlehnt; das Wort geht letztlich auf lateinisch offendere → la „angreifen“ (Partizip Perfekt Passiv: offensum → la) zurück [1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Angriff, Attacke

Gegenwörter:

[1] Defensive

Unterbegriffe:

[1] Bodenoffensive, Luftoffensive, Irak-Offensive

Beispiele:

[1] „Es wird von einer Offensive gemunkelt.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] in die Offensive gehen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Offensive
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Offensive
[1] canoo.net „Offensive
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonOffensive
[1] The Free Dictionary „Offensive

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993. Stichwort: offensiv. ISBN 3-423-03358-4.
  2. Erich Maria Remarque: Im Westen nichts Neues. Kiepenheuer & Witsch, Köln 1993, Seite 95. ISBN 3-462-01844-2. Erstveröffentlichung 1928, als Buch 1929.