Gehweg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gehweg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Gehweg die Gehwege
Genitiv des Gehwegs
des Gehweges
der Gehwege
Dativ dem Gehweg
dem Gehwege
den Gehwegen
Akkusativ den Gehweg die Gehwege
[1] Gehweg

Worttrennung:

Geh·weg, Plural: Geh·we·ge

Aussprache:

IPA: [ˈɡeːˌveːk], Plural: [ˈɡeːˌveːɡə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Neben einer Fahrbahn befindlicher Weg für Fußgänger

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Stamm des Verbs gehen und dem Nomen Weg

Synonyme:

[1] Bürgersteig, Gehsteig, Trottoir

Gegenwörter:

[1] Fahrbahn, Straße

Beispiele:

[1] Wir gingen auf dem Gehweg weiter.
[1] „Ich fragte ihn, ob die Gehwege nach einem bestimmten System geräumt würden, ob einige Wege als bedeutender galten als andere.“[1]
[1] „Die Main Street um 1900; man sieht die Pferdebahn, links und rechts lange Reihen von Läden, die Markisen wegen der Sonne weit heruntergelassen, ein paar Kutschen und Fuhrwerke, Gehwege voller Spaziergänger.“[2]

Wortbildungen:

[1] Gehwegplatte

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gehweg
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Gehweg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gehweg
[1] canoo.net „Gehweg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGehweg
[1] The Free Dictionary „Gehweg

Quellen:

  1. Huldar Breiðfjörð: Schafe im Schnee. Ein Färöer-Roman. Aufbau, Berlin 2013, ISBN 978-3-351-03534-1, Seite 86. Isländisches Original 2009.
  2. Geert Mak: Amerika!. Auf der Suche nach dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Siedler, München 2013, ISBN 978-3-88680-0023-6, Seite 222.

Ähnliche Wörter:

geh weg!