Drilling

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Drilling (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Drilling die Drillinge
Genitiv des Drillings der Drillinge
Dativ dem Drilling den Drillingen
Akkusativ den Drilling die Drillinge
[1] Drillinge im Kinderwagen
[2] ein Drilling der Gebrüder Merkel
[4] Wobbler mit Drilling

Worttrennung:

Dril·ling, Plural: Dril·lin·ge

Aussprache:

IPA: [ˈdʀɪlɪŋ], Plural: [ˈdʀɪlɪŋə]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɪlɪŋ

Bedeutungen:

[1] eines von insgesamt drei Kindern, die bei Mehrlingsgeburt zur Welt gekommen sind
[2] Technik: eine Schusswaffe mit drei Läufen
[3] Landwirtschaft: eine Kartoffel, die die für die jeweilige Knollenform vorgeschriebene Mindestgröße von 35 mm bei langovalen bis langen Sorten und 40 mm bei runden Sorten unterschreitet
[4] Angeln: ein Angelhaken mit drei Hakenspitzen die meist im Winkel vom 120° zueinander angeordnet sind
[5] Kartenspiel: drei Spielkarten mit dem gleichen Wert

Synonyme:

[3] Feldware, Kleinsortierung
[5] Three of a Kind

Gegenwörter:

[1] Einling, Zwilling, Vierling, Fünfling

Oberbegriffe:

[1] Mehrling
[4] Angelhaken, Angelzubehör

Unterbegriffe:

[4] Schondrilling, Hochseedrilling

Beispiele:

[1] Meine Schwester hat letzte Woche Drillinge zur Welt gebracht.
[2] Mein Vater hatte einen alten Suhler Drilling mit Schrotkaliber 16.
[3] Aus Drillingen kann man einen optisch ansprechenden Kartoffelsalat machen.
[4] Der Hecht hing am oberen Drillinge des Wobblers.
[5] Mein Drilling verlor gegen den Flush meines Gegners.

Wortbildungen:

[1] Drillingsgeburt


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3, 5] Wikipedia-Artikel „Drilling_(Begriffsklärung)
[1, 2, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Drilling
[1] canoo.net „Drilling
[1, 2] Duden online „Drilling

Ähnliche Wörter:

drillen, trilling