Zum Inhalt springen

vada

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

vada (Italienisch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs andare
  • 2. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs andare
  • 3. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs andare
vada ist eine flektierte Form von andare.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:andare.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag andare.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

vada (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ vada vady
Genitiv vady vad
Dativ vadě vadám
Akkusativ vadu vady
Vokativ vado vady
Lokativ vadě vadách
Instrumental vadou vadami

Aussprache:

IPA: [ˈvada]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] auf den ersten Blick erkennbare unerwünschte Eigenschaft (eines Materials o. Ä.); Mangel, Fehler, Defekt
[2] unzureichende Funktion (eines Organs), die auf den ersten Blick nicht erkennbar sein muss; Defekt, Fehler, Gebrechen

Synonyme:

[1] defekt, chyba, kaz, nedostatek, závada

Beispiele:

[1] V případě, že zjištěná vada nebude bránit užívání věci, máte také nárok na přiměřenou slevu z ceny.
Falls der festgestellte Mangel den Gebrauch der Sache nicht schmälert, haben Sie dennoch Anspruch auf einen angemessenen Preisnachlass.
[2] Zažila jsem doby, kdy děti logopedické vady neměly, mluvím o době před třiceti lety. Dnes mají děti i třeba po dobu celé první třídy logopedické problémy.
Ich erlebte eine Zeit, wo die Kinder keine logopädischen Fehler hatten, ich spreche von einer Zeit vor dreißig Jahren. Heute haben Kinder auch während des ganzen ersten Schuljahres logopädische Probleme.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vada kosmetickáSchönheitsfehler
[2] vada řečiSprachfehler

Wortfamilie:

vadit, vadný, závada

Übersetzungen[Bearbeiten]

[*] Internetová jazyková příručka – Ústav pro jazyk český AV ČR: „vada
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „vada
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „vada
[1, 2] Internetový slovník současné češtiny - Lingea s.r.o.: „vada

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: váda, rada


vada (Umschrift)[Bearbeiten]

vada ist die Umschrift folgender Wörter:

Weißrussisch: вада (vada)