Defekt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Defekt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Defekt

die Defekte

Genitiv des Defektes
des Defekts

der Defekte

Dativ dem Defekt
dem Defekte

den Defekten

Akkusativ den Defekt

die Defekte

Worttrennung:
De·fekt, Plural: De·fek·te

Aussprache:
IPA: [deˈfɛkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Defekt (Info)
Reime: -ɛkt

Bedeutungen:
[1] fehlerhafte Stelle, Funktionsfehler

Herkunft:
von lateinisch defectus → la: geschwächt [Quellen fehlen]

Synonyme:
[1] Schaden, Fehler

Unterbegriffe:
[1] Bremsdefekt, Gendefekt, Intelligenzdefekt

Beispiele:
[1] Das Gerät hat einen Defekt.
[1] Der Defekt in der Oberfläche hat den Schaden ausgelöst.
[1] „Zusammen mit Reichtum und Landgewinn brachte ihnen das jede Menge genetischer Defekte ein.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Defekt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Defekt
[1] canoonet „Defekt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDefekt

Quellen:

  1. Yanko Tsvetkov: Atlas der Vorurteile. Knesebeck, München 2013, ISBN 978-3-86873-592-5, Seite 62.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Effekt