region

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

region (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) region regionen regioner regionerna
Genitiv regions regionens regioners regionernas

Worttrennung:
re·gi·on, Plural: re·gio·ner

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] geografisches Teilgebiet, Gegend, Region

Sinnverwandte Wörter:
[1] area, areal, del, område, part, trakt

Unterbegriffe:
[1] fjällregion, Göteborgsregion, skogsregion, Stockholmsregion, storstadsregion, subregion, tillväxtregion, världsregion, ökenregion

Beispiele:
[1] Vi förväntar oss en stor ökning av antalet bilar i regionen.
Wir erwarten eine deutliche Erhöhung der Anzahl Autos in der Region.
[1] Projektet drivs i samverkan mellan Länsstyrelsen, Region Värmland och Handelskammaren.
Das Projekt wird in Zusammenarbeit zwischen der Provinzialregierung, Region Värmland und der Handelskammer betrieben.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] region Värmland

Wortbildungen:
regional, regionplan, regionssjukhus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „region
[1] Svenska Akademiens Ordbok „region
[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (region)
[1] Lexin „region
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „region

Ähnliche Wörter (Schwedisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: religion


region (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ region regiony
Genitiv regionu regionů
Dativ regionu regionům
Akkusativ region regiony
Vokativ regione regiony
Lokativ regionu regionech
Instrumental regionem regiony

Worttrennung:
re·gion

Aussprache:
IPA: [ˈrɛɡɪjɔn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild region (Info)

Bedeutungen:
[1] klar definiertes Gebiet; Region, Bezirk

Synonyme:
[1] kraj, oblast

Beispiele:
[1] Výhodná poloha, ale i dobré podmínky přispěly k rozvoji textilního průmyslu v celém regionu.
Die günstige Lage, aber auch die guten Bedingungen trugen zur Entwicklung der Textilindustrie in der ganzen Region bei.

Wortfamilie:
regionální, mikroregion

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „region
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „region
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „region
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „region