originell

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

originell (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
originell origineller am originellsten
Alle weiteren Formen: Flexion:originell

Worttrennung:

ori·gi·nell, Komparativ: ori·gi·nel·ler, Superlativ: am ori·gi·nells·ten

Aussprache:

IPA: [oʀiɡiˈnɛl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild originell (Info)
Reime: -ɛl

Bedeutungen:

[1] in seiner Art neu
[2] geistreich/witzig wirkend

Herkunft:

in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts von französisch originellement → fr entlehnt[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] neuartig, schöpferisch, ungewöhnlich, ursprünglich
[2] geistreich, ideenreich, komisch, merkwürdig, sonderbar, witzig

Gegenwörter:

[1] althergebracht, traditionell
[2] dröge, ideenlos, langweilig, uninspiriert

Beispiele:

[1] Er entwickelte für sich einen originellen, persönlichen Stil.
[2] Das ist eine wirklich originelle Idee!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2 (?)] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „originell“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „originell
[1, 2] canoo.net „originell
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonoriginell
[1, 2] The Free Dictionary „originell
[1, 2] Duden online „originell

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „original“.

originell (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum originell originellare
Neutrum originellt
bestimmt
Singular
Maskulinum originelle originellaste
alle Formen originella originellaste
Plural originella originellaste
prädikativ
Singular Utrum originell originellare originellast
Neutrum originellt
Plural originella
 
adverbialer Gebrauch originellt

Worttrennung:

o·ri·gi·nell, Komparativ: o·ri·gi·nel·la·re, Superlativ: o·ri·gi·nel·last

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] originell

Beispiele:

[1] Ett originellare svar har jag sellan läst.
Eine originellere Antwort habe ich selten gelesen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen: