kisel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kisel (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u/n[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ kisel kiseln
Genitiv kisels kiselns
Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ kisel kislet
Genitiv kisels kislets
[1] en bit kisel

Worttrennung:

ki·sel, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: Silizium

Oberbegriffe:

[1] grundämne

Beispiele:

[1] Kisel liknar kol och kan förekomma som hårda, diamantglänsande kristaller.
Silizium ähnelt Kohle und kann in harten, diamantglänzenden Kristallen vorkommen.

Wortbildungen:

kiselalg, kiselgur, kiselkarbid, kiseljord, kiselsten, kiselsyra


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „kisel
[1] Svenska Akademiens Ordbok „kisel
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (kisel), Seite 431