induzieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

induzieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich induziere
du induzierst
er, sie, es induziert
Präteritum ich induzierte
Konjunktiv II ich induzierte
Imperativ Singular induziere!
induzier!
Plural induziert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
induziert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:induzieren

Worttrennung:

in·du·zie·ren, Präteritum: in·du·zier·te, Partizip II: in·du·ziert

Aussprache:

IPA: [ˌɪnduˈt͡siːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild induzieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich: einleiten, auslösen
[2] Elektrotechnik: elektrische Spannung durch Veränderung eines Magnetfeldes erzeugen
[3] Logik: aus Prämissen nach den Regeln der Logik vom Einzelfall aufs Allgemeine, Gesetzmäßige schließen

Herkunft:

von lateinisch inducere → la, von in → la = ein-,hinein- und ducere → la = führen, leiten[1]

Synonyme:

[1] einleiten, auslösen

Gegenwörter:

[3] deduzieren

Beispiele:

[1] Um die Mutter zu retten, haben wir eine Frühgeburt induziert.
[1] Die private Mehrnachfrage trifft auf ein starres Angebot und induziert allgemeine Preissteigerungen.[2]
[2] Durch die Bewegung des Leiters im inhomogenen Magnetfeld wird in jenem eine Spannung induziert.
[3] Legt man für alle in einer Formel auftretenden Variablen Wahrheitswerte fest, so induziert eine solche Belegung auch einen Wahrheitswert für die Formel.[3]

Wortbildungen:

Adjektiv: induktiv
Konversionen: Induzieren, induzierend, induziert
Substantive: Induktanz, Induktion, Induktor

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „induzieren
[1–3] Duden online „induzieren
[1] canoonet „induzieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalinduzieren

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742 Seite 438
  2. Manfred Dittmar: Inflation in Entwicklungslandern als strukturbedingtes Problem. Duncker & Humblot, 1966, Seite PA105 (zitiert nach Google Books).
  3. Klaus Kriegel: Logik und Diskrete Mathematik. FU Berlin, 2012, abgerufen am 9. März 2019.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: indizieren