deduzieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

deduzieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich deduziere
du deduzierst
er, sie, es deduziert
Präteritum ich deduzierte
Konjunktiv II ich deduzierte
Imperativ Singular deduzier!
deduziere!
Plural deduziert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
deduziert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:deduzieren

Worttrennung:

de·du·zie·ren, Präteritum: de·du·zier·te, Partizip II: de·du·ziert

Aussprache:

IPA: [deduˈt͡siːʁən]
Hörbeispiele:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] Logik: aus Prämissen nach den Regeln der Logik von allgemeinen Aussagen auf den Einzelfall ableiten

Synonyme:

[1] ableiten, herleiten, schließen, schlussfolgern

Gegenwörter:

[1] induzieren

Beispiele:

[1] Aus den Aussagen „Alle Menschen sind sterblich.“ und „Sokrates ist ein Mensch.“ kann man „Sokrates ist sterblich.“ deduzieren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „deduzieren
[1] canoonet „deduzieren
[1] Duden online „deduzieren