hitzig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hitzig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
hitzig hitziger am hitzigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:hitzig

Worttrennung:
hit·zig, Komparativ: hit·zi·ger, Superlativ: am hit·zigs·ten

Aussprache:
IPA: [ˈhɪt͡sɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hitzig (Info), Lautsprecherbild hitzig (Info)
Reime: -ɪt͡sɪç

Bedeutungen:
[1] Medizin: fiebrig
[2] Wetter: Wärme, Hitze erregend oder habend
[3] Mensch/Tier: leicht erregbar

Synonyme:
[1] fiebrig
[3] aufbrausend, cholerisch, furios, heftig, gereizt, hektisch, leidenschaftlich, stürmisch, ungestüm

Gegenwörter:
[2] kalt
[3] bedacht, kühn, lieb, locker, sanft, vernünftig

Beispiele:
[1] Der Patient ist hitziger, fiebriger als gestern.
[2] Heute war das Wetter heiß, morgen wird es hitziger sein.
[3] Die Fußballspieler waren mal wieder zu hitzig.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] sich hitzig fühlen
[3] hitzige Debatte, hitziges Temperament

Wortbildungen:
Hitzigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hitzig
[3] canoonet „hitzig
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhitzig

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Hietzing, witzig