fin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

fin (International)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] Internationale Abkürzung für die Sprache Finnisch nach ISO 639-2.[1]

Quellen:

  1. Finnish www.ethnologue.com, abgerufen am 18. August 2014

fin (Bosnisch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Referenzen

Adjektiv[Bearbeiten]

Genus Positiv Komparativ Superlativ
maskulin fin (фин) finiji (финији) najfiniji (најфинији)
feminin fina (фина) finija (финија) najfinija (најфинија)
neutrum fino (фино) finije (финије) najjeftinije najfinije (најфиније)
Alle Flexionsformen: Flexion:fin

indeterminiert:

fin, fina, fino

Worttrennung:

fin, fi·na, fi·no

In kyrillischer Schrift:

фин, фина, фино

bosnisch-arabische Schrift:

فینۉ , فینا , فین

Aussprache:

IPA: [ˌfiːn], [ˌfiːna], [ˌfiːnɔ]
Hörbeispiele:

determiniert:

fini, fina, fino

Worttrennung:

fi·ni, fi·na, fi·no

In kyrillischer Schrift:

фини, фина, фино

bosnisch-arabische Schrift:

فینۉ , فینا , فینی

Aussprache:

IPA: [ˌfiːniː], [ˌfiːna], [ˌfiːnɔ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] fein
[2] zart, zierlich
[3] dünn, fein
[4] vornehm

Synonyme:

[3] tanak
[4] otmjen

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

fin (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the fin the fins

Worttrennung:

fin, Plural: fins

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Flosse

Beispiele:

[1] I saw a blue fin above the water.
Ich hab eine blaue Flosse über dem Wasser gesehen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „fin
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „fin
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „fin
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „fin

fin (Interlingua)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

fin, Plural: fi·nes

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ende,
[2] Grammatik: Ziel, Destination

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1, 2] final

Übersetzungen[Bearbeiten]

Für [1] siehe Übersetzungen zu Ende

Für [2] siehe Übersetzungen zu Ziel

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Interlingua-Wikipedia-Artikel „fin
[1] Wörterbuch Interlingua – Deutsch im Interlingua Wiktionary: »fin« unter f
[*] Suchergebnisse in der Interlingua-Wikipedia für „fin
[1] Verzeichnis Thema Grammatik (Interlingua)
[1] Thomas Breinstrup e Italo Notarstefano (red.): Interlingua dictionario basic. Union Mundial pro Interlingua (UMI), 2011, 256 pp., ISBN 978-2-36607-000-2, Seite 76

fin (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
el fin los fines

Worttrennung:

fin

Aussprache:

IPA: [fin]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der Abschluss einer Sache: Beendigung, Ende, Schluss
[2] Grund, um eine Handlung zu beginnen: Absicht, Ziel, Zweck

Herkunft:

von lateinischen Wort finis für „Ende“[1]

Synonyme:

[1] final

Unterbegriffe:

[2] fin analítico (Analysezweck), fin científico (Forschungszweck), fin secundario (Nebenzweck)

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

a fin de cuentas (unter dem Strich)
algo toca a su fin (etwas geht dem Ende entgegen)
el fin justifica los medios (der Zweck heiligt die Mittel)
salvo buen fin (Eintrag vorbehalten)

Wortbildungen:

a ese fin (dazu), a fin de (um zu), al fin y al cabo (letzten Endes), con el fin de (damit), en fin (endlich), para otro fin (anderweitig), por fin (schließlich), sin fin (endlos)
cinta sin fin (Fließband), fin de semana (Wochenende)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] DIX: German-Spanish Dictionary „fin
[1, 2] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „fin
[1, 2] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „fin
[1] Student online - Spanisch Deutsch „fin
[1, 2] Beolingus Spanisch-Deutsch, Stichwort: „fin
[1, 2] Real Academia Española, Diccionario de la lengua española, 2001 „fin

Quellen:

  1. Diccionario combinatorio español contemporáneo Clave - fin www.smdiccionarios.com, abgerufen am 19. August 2014