fertigmachen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

fertigmachen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich mache fertig
du machst fertig
er, sie, es macht fertig
Präteritum ich machte fertig
Konjunktiv II ich machte fertig
Imperativ Singular mach fertig!
mache fertig!
Plural macht fertig!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
fertiggemacht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:fertigmachen

Worttrennung:

fer·tig·ma·chen, Präteritum: mach·te fer·tig, Partizip II: fer·tig·ge·macht

Aussprache:

IPA: [ˈfɛʁtɪçˌmaxn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, etwas fertigmachen: in einen fertigen Zustand bringen
[2] umgangssprachlich, jemanden fertigmachen: absichtlich stark physisch verletzen
[3] umgangssprachlich, jemanden fertigmachen: absichtlich stark psychisch verletzen
[4] umgangssprachlich, reflexiv: sich zurechtmachen für gesellschaftlichen Kontakt oder ausrüsten für eine bestimmte Tätigkeit
[5] umgangssprachlich, reflexiv: sich selbst negative Eigenschaften oder Schuld zuschreiben und sich damit selbst quälen

Herkunft:

zusammengesetzt aus fertig und machen

Synonyme:

[1] beenden; vollenden; abschließen, zuende führen

Sinnverwandte Wörter:

[2] zusammenschlagen
[3] schikanieren

Beispiele:

[1] Ich muss den Bericht bis morgen noch fertigmachen.
[2] Den Scheißkerl machen wir fertig!
[3] Der Chef hat sich vor den anderen Mitarbeitern richtig fertiggemacht.
[4] Meine Frau braucht immer eine halbe Stunde, um sich fertigzumachen.
[5] Mach dich doch nicht immer fertig. Dich trifft keine Schuld.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 3, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „fertigmachen
[1, 3] canoonet „fertigmachen
[2, 3, 5] The Free Dictionary „fertigmachen
[1, 4] Duden online „fertig_machen
[2, 3] Duden online „fertigmachen_drangsalieren_tadeln
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „fertig
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfertigmachen
[1–5] Redensarten-Index „fertigmachen