farfar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

farfar (Norwegisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Bokmål en farfar farfaren farfedre farfedrene
Nynorsk ein farfar farfaren farfedrar farfedrane
Für Informationen zur Genitivform siehe Norwegische Sprache

Worttrennung:
, Plural:

Bedeutungen:
[1] Großvater väterlicherseits

Oberbegriffe:
[1] bestefar

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Norwegischer Wikipedia-Artikel „farfar


farfar (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) farfar farfadern
farfarn
farfäder farfäderna
Genitiv farfars farfaderns
farfarns
farfäders farfädernas

Worttrennung:
far·far, Plural: far·fä·der

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild farfar (Info)

Bedeutungen:
[1] der Großvater väterlicherseits

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven far und far

Synonyme:
[1] farfader

Beispiele:
[1] Min farmor och min farfar kom från Sverige.
Meine Großmutter und mein Großvater kamen aus Schweden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfarfar
[1] Svenska Akademiens Ordbok „farfader
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (farfar), Seite 200