einsalben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

einsalben (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, regelmäßig, trennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich salbe ein
du salbst ein
er, sie, es salbt ein
Präteritum ich salbte ein
Konjunktiv II ich salbte ein
Imperativ Singular salbe ein!
salb ein!
Plural salbt ein!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
eingesalbt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:einsalben

Worttrennung:

ein·sal·ben, Präteritum: salb·te ein, Partizip II: ein·ge·salbt

Aussprache:

IPA: [ˈaɪ̯nˌzalbn̩], [ˈaɪ̯nˌzalbm̩]
Hörbeispiele: —, —

Bedeutungen:

[1] transitiv: mit Salbe einreiben

Herkunft:

Ableitung des Verbs salben mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) ein-

Oberbegriffe:

[1] einreiben

Unterbegriffe:

[1] einbalsamieren

Beispiele:

[1] Ich muss mir den verstauchten Fuß ein paar Tage lang einsalben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jemanden, sich (mit etwas) einsalben; den Rücken einsalben

Wortbildungen:

[1] eingesalbt, Einsalbung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „einsalben
[1] canoo.net „einsalben
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikoneinsalben

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: ansalben, einsalzen
Anagramme: Balinesen, einblasen, Libanesen