bók

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bók (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ bók bókin bøkur bøkurnar
Akkusativ bókina
Dativ bókini bókum bókunum
Genitiv bókar bókarinnar bóka bókanna

Worttrennung:

bók, Plural: bøk·ur

Aussprache:

IPA: [ˈbɔuk], Plural: [ˈbøːkʊɹ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Buch
[2] Buch als Teil eines Gesamtwerks (biblisch)
[3] Belesenheit
[4] Sparbuch
[5] Packung für Zigarettenblättchen

Herkunft:

[1] Aus indogermanisch *bʰāgós „Buche“ bildete sich gleichbedeutend germanisch *bōkō, daraus dann u.a. altnordisch bōk „Buche, Buch, Bettdecke, lateinische Sprache“. Hieraus entstanden die neufäröischen Wörter für „Buch“ und „Buche“.

Synonyme:

[3] bókligur lærdómur
[4] bankabók, sparikassabók

Gegenwörter:

[1] (fløga)

Unterbegriffe:

[1] alfrøðibók, altarbók, árbók, barnabók, brævabók, bønabók, dagbók, dreingjabók, fikkubók, fundarbók, gentubók, gerðabók, gestabók, halgabók, handbók, jarðarbók, jólabók, kalsbók, kassabók, kirkjubók, kontrabók, lesibók, lestrabók, lummabók, lærubók, løgbók, orðabók, roknibók, rættarbók, sálmabók, skinnbók, skrivibók, stavingarbók, søgubók

Beispiele:

[1] Elin lesur eina bók
Ellen liest ein Buch
[1] Gunnar skrivur eina bók
Gunnar schreibt ein Buch
[1] barnið situr við bókini
das Kind liest (wörtl. „sitzt mit dem Buch“)
[1] landanummarið 99918 vísir, at bókin er komin út í Føroyum
die Landesnummer 99918 zeigt, dass das Buch auf den Färöern heraus gekommen ist (ISBN-Code)
[1] ritgerðin er nú útkomin í bók á Unipub-forlagnum í Oslo
die Abhandlung ist nun als Buch beim Unipub-Verlag in Oslo herausgekommen
[1] bókin er um Christian Matras
das Buch handelt von Christian Matras
[1] fyrsta bók av seks í bókarrøðini
das erste Buch von sechs in der Buchreihe (der erste Band)
[1] bókin hjá Hanusi Kamban
das Buch von Hanus Kamban (was er geschrieben hat)
[1] eitt stórt úrvæl av bókum
eine große Auswahl an Büchern
[1] leita elektroniskt eftir bókum um evnið
elektronisch Bücher nach dem Thema suchen
[1] les meira um nýggjar bøkur!
lies mehr über die neuen Bücher!
[2]

Redewendungen:

[1] skalt fáa aðra bók at lesa í - du sollst was anderes zu sehen bekommen (wörtl. „du sollst ein zweites Buch zu lesen bekommen“)
[1] tað er heilt út av bókini - das ist nicht in Ordnung, verkehrt (wörtl. „das ist ganz weit weg vom Buch“)
[1] tað er eftir bókini - das ist, wie es im Buche steht (wörtl. „das ist nach dem Buch“ = es ist nach den Regeln, wie es sein soll)

Wortbildungen:

bóka, bókabussur, bókabuð, bókabýti, bókabøðil, bókadagur, bókafelag, bókaforlag, bókahandil, bókaheimur, bókahill, bókakassi, bókakeyp, bókaklubbi, bókakærur, bókakønur, bókalestur, bókalisti, bókamaður, bókamál, bókamerki, bókaprent, bókarbind, bókarblað, bókareiður, bókarheiti, bókari, bókarkápa, bókarkollur, bókarperma, bókarskógur, bókartittul, bókarverk, bókarøð, bókasavn, bókaskáp, bókaskrá, bókasøla, bókaummælari, bókaummæli, bókaútgáva, bókaútlán, bókavarðafelag, bókaverk, bókavørður, bókbindari, bókfrøði, bókfrøðingur, bókføra, bókhald, bókleysur, bókligur, bóklingur, bóklærdur, bókmál, bókmentir, bókrulla, bókskriva, bókstavur

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „fo:bók
[1] FLB.fo - Føroya Landsbókasavn (Landesbibliothek der Färöer)
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ bók bókin bøkur bøkurnar
Akkusativ bókina
Dativ bókini bókum bókunum
Genitiv bókar bókarinnar bóka bókanna

Worttrennung:

bók, Plural: bøk·ur

Aussprache:

IPA: [ˈbɔuk], Plural: [ˈbøːkʊɹ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Buche (Fagus)
[2] Buchenholz

Herkunft:

[1] w.o.

Synonyme:

[1] bókartræ, bókarættin

Oberbegriffe:

[1] træ

Unterbegriffe:

[1] suðurbók

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „fo:bók

bók (Isländisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
ohne Artikel mit Artikel ohne Artikel mit Artikel
Nominativ bók bókin bækur bækurnar
Akkusativ bók bókina bækur bækurnar
Dativ bók bókinni bókum bókunum
Genitiv bókar bókarinnar bóka bókanna

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Buch

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „is:bók