archaisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Question mark alternate.png ACHTUNG: Für diesen Eintrag gibt es noch keine Belegstellen, also keinen Nachweis im Eintrag, dass das Wort in den angegebenen Bedeutungen benutzt wird.

Wenn du diesen Begriff nachweisen kannst, so gib deine Belegstelle(n) bitte im Eintrag und auf der Seite der Löschkandidaten an! Andernfalls wird der Eintrag zwei bis vier Wochen nach dem Setzen dieses Bausteins gelöscht.
Bemerkung des Antragstellers: für Bedeutung 4 und 5 --Yoursmile (Diskussion) 21:14, 12. Feb. 2015 (MEZ)

archaisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
archaisch archaischer am archaischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:archaisch

Worttrennung:

ar·cha·isch, Komparativ: ar·cha·i·scher, Superlativ: am ar·cha·ischs·ten

Aussprache:

IPA: [aʁˈçaːɪʃ], Komparativ: [aʁˈçaːɪʃɐ], Superlativ: [aʁˈçaːɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:
Reime: -aːɪʃ

Bedeutungen:

[1] von den frühen Anfängen; zur Frühzeit gehörend
[2] überholt, veraltet
[3] Kunst: der archaischen, vorklassischen Epoche (Archaik) angehörend
[4] beherrschend, gebietend
[5] barbarisch

Herkunft:

im 18. Jahrhundert von spätlateinisch archaicus → la „alt“ entlehnt, das auf altgriechisch ἀρχαϊκός (archaϊkós) → grc „altertümlich“ zurückgeht[1]

Synonyme:

[1] alt, altertümlich
[2] überholt, veraltet
[3] barbarisch
[4] beherrschend, gebietend

Beispiele:

[1] „Vielleicht war der Einfluß des archaischen Althirns zu stark, als daß sich die dünne Stimme von oben durchsetzen konnte.“[2]
[3] die archaische Kunst
[4] ein archaischer Chef

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] archaisches Lächeln
[4] archaisches Über-ich (Psychologie)

Wortbildungen:

Archaik, Archaikum, Archäikum, archäisch, archaisieren, Archaismus, Archäologe, Archäologie, archäologisch, Archäopteryx, Archäozoikum

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „archaisch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „archaisch
[*] canoo.net „archaisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonarchaisch
[1, 2] The Free Dictionary „archaisch
[1-3] Duden online „archaisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „archaisch
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „archaisch“ auf wissen.de

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „archaisch“, Seite 57.
  2. Arthur Koestler: Die Herren Call-Girls. Ein satirischer Roman. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. 1985, ISBN 3-596-28168-7, Seite 197. Copyright des englischen Originals 1971.

Ähnliche Wörter:

archaistisch