abreuver

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abreuver (Französisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens j’ abreuve
tu abreuves
il, elle, on abreuve
nous abreuvons
vous abreuvez
ils, elles abreuvent
Partizip II Maskulinum Femininum
Singular abreuvé abreuvée
Plural abreuvés abreuvées
Hilfsverb   avoir
Alle weiteren Formen: Flexion:abreuver

Worttrennung:
a·breu·ver

Aussprache:
IPA: [abʁœve]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abreuver (Info)

Bedeutungen:
[1] transitiv: einer Person ausgiebig (eine Flüssigkeit) zu trinken geben; ein Tier tränken (mit einer Flüssigkeit), eine Sache (Feld, Pflanzen usw.) (be-)wässern, mit Wasser / einer Flüssigkeit begießen, überschütten, benetzen, berieseln, beregnen
[2] transitiv: jemanden mit meist etwas Negativen überschütten oder zuschütten, in solcher Sache untergehen lassen

Herkunft:
[1] Wohl aus vulgärlateinischem *abbiberare.[Quellen fehlen]

Beispiele:
[1] „Qu’un sang impur / Abreuve nos sillons!“[1]
Unreines Blut / Tränke unsere Furchen!
[2] Sa maternité l’a abreuvée de soins et de chagrin.
Ihre Mutterschaft hat sie mit Sorgen und Kummer überschüttet.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] abreuver quelqu’un /quelque chose (d’un liquide)
[2] abreuver quelqu’un de quelque chose

Wortbildungen:
[1] abreuvage, abreuvoir

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „abreuver
[1, 2] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „abreuver
[1, 2] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „abreuver

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Marseillaise