Zwischenmahlzeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zwischenmahlzeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Zwischenmahlzeit

die Zwischenmahlzeiten

Genitiv der Zwischenmahlzeit

der Zwischenmahlzeiten

Dativ der Zwischenmahlzeit

den Zwischenmahlzeiten

Akkusativ die Zwischenmahlzeit

die Zwischenmahlzeiten

Worttrennung:

Zwi·schen·mahl·zeit, Plural: Zwi·schen·mahl·zei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈt͡svɪʃənˌmaːlt͡saɪ̯t], [ˈt͡svɪʃn̩ˌmaːlt͡saɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eine kleine Mahlzeit, die zwischen den Hauptmahlzeiten gegessen wird

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus der Präposition zwischen und dem Substantiv Mahlzeit

Sinnverwandte Wörter:

[1] Happen, Imbiss, Snack

Gegenwörter:

[1] Hauptmahlzeit

Oberbegriffe:

[1] Mahlzeit

Unterbegriffe:

[1] Brotzeit, Jause, Marende

Beispiele:

[1] Am Nachmittag nimmt sie eine Zwischenmahlzeit zu sich.
[1] Eine kleine Zwischenmahlzeit hält bei Laune.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Zwischenmahlzeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zwischenmahlzeit
[1] canoo.net „Zwischenmahlzeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZwischenmahlzeit
[1] The Free Dictionary „Zwischenmahlzeit