Taxi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taxi (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Taxi die Taxis
Genitiv des Taxis der Taxis
Dativ dem Taxi den Taxis
Akkusativ das Taxi die Taxis
[1] Ein deutsches Taxi

Worttrennung:

Ta·xi, Plural: Ta·xis

Aussprache:

IPA: [ˈtaksi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Taxi (Info)

Bedeutungen:

[1] Auto, das zur entgeltlichen Personenbeförderung dient und gewöhnlich durch einen Fahrer gelenkt wird

Herkunft:

in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts von englisch taxi → en oder französisch taxi → fr entlehnt, das eine verkürzte Form von taximètre → fr (Gerät zur Berechnung des Preises einer Taxifahrt) ist; dem Wort liegt lateinisch taxa → la „Gebühr“ zugrunde.[1][2]

Synonyme:

[1] Droschke, Kraftdroschke; veraltet: Taxometerdroschke, Lohnauto; umgangssprachlich: Taxe

Sinnverwandte Wörter:

[1] Mietauto, Mietwagen

Oberbegriffe:

[1] Automobil, Fahrzeug

Unterbegriffe:

[1] Großraumtaxi, Robotertaxi, Sammeltaxi

Beispiele:

[1] Wenn du betrunken bist, fahre bitte mit dem Taxi nach Hause!
[1] „Das Taxi kam nicht.“[3]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit dem Taxi fahren

Wortbildungen:

Taxichauffeur, Taxichauffeurin, Taxifahrer, Taxifahrerin, Taxifahrt, Taxistand, Taxistandplatz, Taxiunternehmen, Taxiunternehmer, Taxiunternehmerin,

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Taxi
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Taxi
[1] Duden online „Taxi
[1] canoo.net „Taxi
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTaxi

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Taxi“.
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Taxi“, Seite 909.
  3. Hellmuth Karasek: Auf Reisen. Wie ich mir Deutschland erlesen habe. Heyne, München 2014, ISBN 978-3-453-41768-7, Seite 88.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: taxi