Sternwarte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sternwarte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Sternwarte

die Sternwarten

Genitiv der Sternwarte

der Sternwarten

Dativ der Sternwarte

den Sternwarten

Akkusativ die Sternwarte

die Sternwarten

[1] eine Sternwarte

Worttrennung:

Stern·war·te, Plural: Stern·war·ten

Aussprache:

IPA: [ˈʃtɛʁnˌvaʁtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Sternwarte (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Ort für Weltraumbeobachtungen mit wissenschaftlichen Instrumenten

Herkunft:

[1] Determinativkompositum aus den Substantiven Stern und Warte

Synonyme:

[1] Observatorium

Gegenwörter:

[1] Planetarium

Oberbegriffe:

[1] Bodengebundenes Observatorium

Unterbegriffe:

[1] Astronomie

Beispiele:

[1] Morgen machen wir mit der Klasse einen Ausflug zur Sternwarte.
[1] “… Der Zauber Londons ist – seine Massenhaftigkeit. Wenn Neapel durch seinen Golf und Himmel, Moskau durch seine funkelnden Kuppeln, Rom durch seine Erinnerungen, Venedig durch den Zauber seiner meerentstiegenen Schönheit wirkt, so ist es beim Anblick Londons das Gefühl des Unendlichen, was uns überwältigt - dasselbe Gefühl, was uns beim ersten Anschauen des Meeres durchschauert. Die überschwengliche Fülle, die unerschöpfliche Masse – das ist die eigentliche Wesenheit, der Charakter Londons. Dieser tritt einem überall entgegen. Ob man von der Paulskirche, oder der Greenwicher Sternwarte herab seinen Blick auf dies Häusermeer richtet – ob man die Citystraßen durchwandert und von der Menschenwoge halb mit fortgerissen, den Gedanken nicht unterdrücken kann, jedes Haus sei wohl ein Theater, das eben jetzt seine Zuhörerschwärme wieder ins Freie strömt –, überall ist es die Zahl, die Menge, die uns Staunen abzwingt. …“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Antike, Beobachtungsstation, Daten, Hinweis, kontrolliert, liefert, Modern, warnt, Warnung, weist hin,

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Sternwarte
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sternwarte
[1] canoonet „Sternwarte
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalSternwarte

Quellen:

  1. :Theodor Fontane, Ein Sommer in London - Quelle: Projekt Gutenberg

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sternkarte, Sternkunde