Sphäre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sphäre (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Sphäre die Sphären
Genitiv der Sphäre der Sphären
Dativ der Sphäre den Sphären
Akkusativ die Sphäre die Sphären

Worttrennung:

Sphä·re, Plural: Sphä·ren

Aussprache:

IPA: [ˈsfɛːʀə], Plural: [ˈsfɛːʀən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɛːʀə

Bedeutungen:

[1] Bezeichnung für Himmelskugel, Himmelsgewölbe
[2] Bereich, Umwelt, Wirkungskreis, Machtbereich
[3] Mathematik: Sphäre \mathbb{S}^n (Wikipedia-Artikel „Sphäre (Mathematik)“)

Herkunft:

mittelhochdeutsch spære, spēre, spēr, althochdeutsch spēra „Himmelsgewölbe, Himmelskörper, Bahn der Himmelskörper“, belegt seit der Zeit um 1000. Das Wort ist von mittellateinisch spera entlehnt, dem lateinisch sphaera → la und letztlich griechisch σφαῖρα (sphaira) → grc „Ball, Kugel, Himmelskugel“ vorausgeht. Schreibweise mit Sph- seit dem 16. Jahrhundert.[1]

Synonyme:

[1] Kugel, Himmelskugel, Himmelsgewölbe
[2] Bereich, Umwelt, Wirkungskreis, Machtbereich, Reich

Unterbegriffe:

[2] Atmosphäre, Barysphäre, Biosphäre, Hemisphäre, Hydrosphäre, Intimsphäre, Ionosphäre, Lithosphäre, Magnetosphäre, Noosphäre, Privatsphäre

Beispiele:

[1] Man nahm an, dass die Planeten in verschiedenen Sphären um die Erde kreisten.
[2] Er schwebte in anderen Sphären.
[2] „Die Bücher, die für die Liturgie gebraucht wurden, die Evangeliare, Sakramente, Perikopenbücher, Graduale, Antiphonare und Epistolare, gehörten nicht so sehr dem Bereich der Bibliothek und der Studierstube als der Sphäre der Kirche an.“[2]
[3] Die Kugelfläche wird auch Kugeloberfläche oder Sphäre genannt.

Wortbildungen:

sphärisch, sphäroidisch
Sphäroid, Sphärenharmonie, Sphärenmusik, Sphärologie, Sphärometer

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sphäre
[1, 2] Duden online „Sphäre
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sphäre

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Sphäre“.
  2. Hans K. Schulze: Vom Reich der Franken zum Land der Deutschen. Merowinger und Karolinger. Siedler Verlag, Berlin 1994, ISBN 3-88680-500-X, Seite 288.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sperre, Schwere