Kreuzweg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreuzweg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Kreuzweg die Kreuzwege
Genitiv des Kreuzweges
des Kreuzwegs
der Kreuzwege
Dativ dem Kreuzweg
dem Kreuzwege
den Kreuzwegen
Akkusativ den Kreuzweg die Kreuzwege

Worttrennung:

Kreuz·weg, Plural: Kreuz·we·ge

Aussprache:

IPA: [ˈkʀɔɪ̯ʦˌveːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] eigentlich und bildlich: die Kreuzung verschiedener Wege an einer Stelle; die Stelle, an der sich verschiedene Wege gabeln
[2] ein Weg in Jerusalem; Teil der Via Dolorosa
[3] Christentum: der Leidensweg Jesu; der Weg, den Jesus als seine Passion nach Golgatha ging
[4] Christentum, speziell Katholizismus und anglikanische Kirche: eine (traditionell in 14 Stationen gegliederte) Andacht für die Fastenzeit, in welcher der Beter des Leidens und Sterbens Christi gedenkt

Herkunft:

zusammengesetzt aus Kreuz und Weg

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kreuzung, Weggabelung, Wegkreuzung

Oberbegriffe:

[2] Weg
[4] Andacht

Unterbegriffe:

[4] Fensterkreuzweg

Beispiele:

[1]
[2]
[3, 4] „In den beiden MISEREOR-Kreuzwegen verbindet sich das Leiden der hungernden Menschen mit dem Kreuzweg Jesu.“[1]
[4] „Vielen Menschen in unserer evangelischen Gemeinde noch unbekannt, liegt an einem Wanderweg oberhalb des Kürtener Waldfriedhofs ein moderner Kreuzweg. Gestaltet vom Franziskanerpater Leo Jahn auf Betreiben des ehemaligen Pfarrers der St. Johannes Baptist Gemeinde in Kürten, Heinz Kramm, stellt dieser Kreuzweg eine eindrückliche Aktualisierung des Leidensweges Christus für unsere Zeit dar. […] Darum möchte ich Sie einladen, sich einmal dieser katholischen Tradition des Kreuzweges anzunähern.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] am Kreuzweg stehen; an einen Kreuzweg gekommen sein
[4] den Kreuzweg beten

Wortbildungen:

[4] Kreuzwegstation, Kreuzwegmeditation

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2–4] Wikipedia-Artikel „Kreuzweg
[1, 4] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Kreuzweg“.
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kreuzweg
[1] canoo.net „Kreuzweg
[3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKreuzweg
[1, 4] The Free Dictionary „Kreuzweg
[1, 3, 4] Duden online „Kreuzweg

Quellen:

  1. misereor.de
  2. Evangelische Kirchengemeinde Delling: kirche-delling.de

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Werkzeug