Hauer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hauer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ der Hauer die Hauer die Hauersleute
Genitiv des Hauers der Hauer der Hauersleute
Dativ dem Hauer den Hauern den Hauersleuten
Akkusativ den Hauer die Hauer die Hauersleute
[1] Hauer

Worttrennung:

Hau·er, Plural 1: Hau·er, Plural 2: Hau·ers·leu·te

Aussprache:

IPA: [ˈhaʊ̯ɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hauer (Info)
Reime: -aʊ̯ɐ

Bedeutungen:

[1] Bergbau: ein Arbeiter im Bergbau, der Bodenschätze und Gestein löst
[2] jägersprachlich: die hervorstehenden Eckzähne eines Keilers
[3] österreichisch: der Weinbauer, der Winzer

Synonyme:

[1] Häuer
[2] Gewaff

Beispiele:

[1] Hauer sind Bergleute.
[2] Manche Tiere haben mächtige Hauer.
[3] Die Hauer des Ortes freuten sich alle über den tollen Jahrgang.

Wortbildungen:

[1] Hauersleute
[3] Hauerwein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hauer
[2] Wikipedia-Artikel „Gewaff
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hauer
[2] Dieter Götz, Günther Haensch, Hans Wellmann (Herausgeber): Langenscheidt Compact Diccionario Didáctico Alemán - Para aprender alemán en alemán. Originaltitel: Langenscheidts Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache 1998. 1. (für den spanischsprachigen Bereich) Auflage. Langenscheidt, Barcelona 1999, ISBN 84-95199-49-1, Seite 453, Eintrag „Hauer“
[3] Jakob Ebner: Duden, Wie sagt man in Österreich? Wörterbuch des österreichischen Deutsch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04984-4, Seite 165, Artikel „Hauer“

Ähnliche Wörter:

Bauer, flauer, Lauer