Graugans

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Graugans (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Graugans

die Graugänse

Genitiv der Graugans

der Graugänse

Dativ der Graugans

den Graugänsen

Akkusativ die Graugans

die Graugänse

[1] Graugänse

Worttrennung:

Grau·gans Plural: Grau·gän·se

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁaʊ̯ˌɡans]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Graugans (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie, Ornithologie: eine Art der Gattung Feldgänse (Anser) in der Familie der Entenvögel (Anatidae)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Grau und Gans

Synonyme:

[1] Wildgans, wissenschaftlich: Anser anser

Oberbegriffe:

[1] Feldgans, Entenvogel

Beispiele:

[1] „Die Graugans ist heller als die anderen grauen Gänse.“[1]
[1] „Graugänse zählen zu den häufigsten Wasservögeln und bilden zugleich die zweitgrößte Gänseart in Europa.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Graugans
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Graugans
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Graugans
[1] canoonet „Graugans
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGraugans

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Wikipedia-Artikel „Graugans