Geräusch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geräusch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Geräusch die Geräusche
Genitiv des Geräuschs
des Geräusches
der Geräusche
Dativ dem Geräusch den Geräuschen
Akkusativ das Geräusch die Geräusche

Worttrennung:

Ge·räusch, Plural: Ge·räu·sche

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʀɔɪ̯ʃ], Plural: [ɡəˈʀɔɪ̯ʃə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Geräusch (österreichisch) (Info), Plural:
Reime: -ɔɪ̯ʃ

Bedeutungen:

[1] akustisch wahrnehmbarer, unspezifischer Vorgang; hörbares Ereignis

Sinnverwandte Wörter:

[1] Ton, Klang, Lärm

Gegenwörter:

[1] Stille

Unterbegriffe:

Lüftungsgeräusch, Störgeräusch

Beispiele:

[1] Das Geräusch stört.
[1] „Ursache für ein Geräusch sind Schwingungsvorgänge, die in der Regel nicht periodisch verlaufen und sich in ihrer Struktur zeitlich ändern können.“[1]

Wortbildungen:

Geräuschkulisse, Geräuschpegel

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Geräusch
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Geräusch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Geräusch
[1] canoo.net „Geräusch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGeräusch
[1] The Free Dictionary „Geräusch

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Geräusch

Ähnliche Wörter:

Geruch