Ganzzahl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ganzzahl (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Ganzzahl die Ganzzahlen
Genitiv der Ganzzahl der Ganzzahlen
Dativ der Ganzzahl den Ganzzahlen
Akkusativ die Ganzzahl die Ganzzahlen

Worttrennung:

Ganz·zahl, Plural: Ganz·zah·len

Aussprache:

IPA: [ˈɡanʦˌʦaːl], Plural: [ˈɡanʦˌʦaːlən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Mathematik: eine Zahl ohne Bruchanteil; eine der natürlichen Zahlen oder ihrer negativen Entsprechung; eine der Zahlen 0, 1, -1, 2, -2, 3, -3…

Symbole:

[1] (\Z)

Herkunft:

Kompositum aus ganz und Zahl

Synonyme:

[1] ganze Zahl

Gegenwörter:

[1] Bruchzahl, irrationale Zahl

Oberbegriffe:

[1] rationale Zahl, reelle Zahl, Zahl

Unterbegriffe:

[1] natürliche Zahl, positive Zahl, negative Zahl

Beispiele:

[1] Ganzzahlen sind Zahlen wie -23 oder 42.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Ganzzahl