Cola

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cola (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, f[Bearbeiten]

Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ die Cola das Cola die Colas
Genitiv der Cola des Cola
des Colas
der Colas
Dativ der Cola dem Cola den Colas
Akkusativ die Cola das Cola die Colas
[1] eine Dose Cola Turka

Anmerkung:

Die neutrale Form, das Cola, wird in Süddeutschland, der Schweiz und Österreich verwendet.[1]

Alternative Schreibweisen:

Kola

Worttrennung:

Co·la, Plural: Co·las

Aussprache:

IPA: [ˈkoːla]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Cola (Info)
Reime: -oːla

Bedeutungen:

[1] koffein- und zuckerhaltiges Erfrischungsgetränk

Herkunft:

von der Kolanuss, Näheres siehe Wikipedia-Artikel „Cola[Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] Erfrischungsgetränk, Getränk, Lebensmittel, Flüssigkeit

Unterbegriffe:

[1] Kindercola

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Coca-Cola (Coke), Afri-Cola, Pepsi-Cola, Vita-Cola

Beispiele:

[1] Und ich zahl' ihr eine Cola / Und wir gehen an den Strand - (deutsches Pop-Lied)
[1] Ich hätte gern eine Cola.

Wortbildungen:

Colabonbon, Coladose, Colaflasche, Colaglas, Colalolli

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Cola
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalCola
[1] The Free Dictionary „Cola
[1] Duden online „Cola
[1] wissen.de – Wörterbuch „Cola
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Cola“ auf wissen.de
[*] wissen.de – Lexikon „Cola
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Cola

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Cola

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Coda/Koda, Colada, Koala, Kohle
Anagramme: calo, Laco