Budget

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Budget (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Budget die Budgets
Genitiv des Budgets der Budgets
Dativ dem Budget den Budgets
Akkusativ das Budget die Budgets

Worttrennung:

Bud·get, Plural: Bud·gets

Aussprache:

IPA: [byˈʤeː], Plural: [byˈʤeːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Budget (Info), Plural: Lautsprecherbild Budgets (Info)
Reime: -eː

Bedeutungen:

[1] Plan über alle zukünftigen Einnahmen und Ausgaben
[2] umgangssprachlich: Geldmenge, die zur Verfügung steht

Herkunft:

französisch budget → fr [1]

Synonyme:

[1] Etat, Haushaltsplan, Voranschlag (Kostenvoranschlag)

Unterbegriffe:

[1] Gemeindebudget, Haushaltsbudget, Staatsbudget

Beispiele:

[1] Der Stadtrat erstellte das Budget für das kommende Jahr.
[2] Das übersteigt mein Budget.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] das Budget ablehnen/einhalten/erstellen/bewilligen/überschreiten/strapazieren; etwas im Budget einplanen
[2] ein Budget für etwas vorsehen

Wortbildungen:

budgetär, Budgetpolitik, Budgetrahmen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Budget
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Budget
[1] canoo.net „Budget
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBudget
[1] The Free Dictionary „Budget
[1, 2] Duden online „Budget
[1] wissen.de – Wörterbuch „Budget
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Budget“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Budget
[*] Wahrig Herkunftswörterbuch „Budget“ auf wissen.de
[*] Wahrig Synonymwörterbuch „Budget“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Budget

Quellen:

  1. Duden online „Budget