Brachet

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brachet (Deutsch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Herkunft belegen

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Brachet

die Brachete

Genitiv des Brachets

der Brachete

Dativ dem Brachet

den Bracheten

Akkusativ den Brachet

die Brachete

Worttrennung:
Bra·chet, Plural: Bra·che·te

Aussprache:
IPA: [ˈbʁaːxət]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brachet (Info)

Bedeutungen:
[1] alte Bezeichnung für den sechsten Monat des Jahres

Herkunft:
Altfränkisch: brachmânôt, abgeleitet von dem Worte Brache: mittelhochdeutsch: brāche althochdeutsch: brāhha. Zur Zeit der Dreifelderwirtschaft wurden in diesem Monat die brachliegenden Felder gepflügt.

Synonyme:
[1] Brachmond, Brachmonat, Juni, Rosenmonat, Rosenmond

Gegenwörter:
[1] Hartung, Hornung, Lenzing, Ostermond, Wonnemond, Heuert, Ernting, Scheiding, Gilbhart, Nebelung, Julmond

Oberbegriffe:
[1] Monatsname, Monat

Beispiele:
[1] Im Brachet beginnt der Sommer.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Juni
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBrachet

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Brache, brachte, Bracher, brechet, krachet