tropisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

tropisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
tropisch tropischer am tropischsten
Alle weiteren Formen: Flexion:tropisch

Worttrennung:

tro·pisch, Komparativ: tro·pi·scher, Superlativ: am tro·pischs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈtʀoːpɪʃ], Komparativ: [ˈtʀoːpɪʃɐ], Superlativ: [ˈtʀoːpɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -oːpɪʃ

Bedeutungen:

[1] die Tropen betreffend, sich auf die Tropen beziehend
[2] Astronomie: auf den Frühlingspunkt bezogen (keine Steigerung)
[3] cirka 16. - 18. Jahrhundert: in der Art der Tropen (Einzahl: Trope/Tropus), uneigentlich, bildlich, bildhaft

Abkürzungen:

[1] trop.

Herkunft:

[1, 2] Adjektiv zu Tropen (feuchtwarme Gebiete)
[3] Adjektiv zu Trope/Tropus

Sinnverwandte Wörter:

[3] uneigentlich, bildlich, bildhaft

Gegenwörter:

[1] polar, boreal, temperat, subtropisch

Oberbegriffe:

[1] geographisch, botanisch, meteorologisch

Unterbegriffe:

[1] subtropisch

Beispiele:

[1] Bei dem Hurrikan „Katrina“ handelt es sich um einen extrem starken, tropischen Wirbelsturm.
[1] Es erwartet uns tropische Hitze.
[2] Ein tropisches Jahr (Sonnenjahr) dauert 365,242 Tage.
[3]

Wortbildungen:

[1] subtropisch
[2] tropisches Jahr, tropischer Monat, tropische Periode

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Wikipedia-Artikel „Tropischer Monat
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „tropisch
[1] canoo.net „tropisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikontropisch
[1, 2] The Free Dictionary „tropisch
[3] Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Stichwort tropisch
[3] Brockhaus' Kleines Konversations-Lexikon, fünfte Auflage, Band 2. Leipzig 1911., Seite 867, Stichwort Trope

Ähnliche Wörter:

topisch