palladium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

palladium (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the palladium

Worttrennung:

pal·la·di·um, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Chemie: Palladium

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „palladium
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „palladium
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „palladium
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „palladium
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „palladium
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


palladium (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
le palladium

Worttrennung:

, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Chemie: Palladium

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „palladium
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „palladium
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „palladium
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „palladium


palladium (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ palladium palladiumet
palladiet
palladium
Genitiv palladiums palladiumets
palladiets
palladiums

Worttrennung:

pal·la·dium, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Chemie: Palladium

Abkürzungen:

[1] Pd

Oberbegriffe:

[1] grundämne, metall

Beispiele:

[1] Guld och palladium har olika smältemperaturer.
Gold und Palladium haben unterschiedliche Schmelztemperaturen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „palladium
[1] Svenska Akademiens Ordbok „palladium
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 665