Symphonie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Symphonie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Symphonie die Symphonien
Genitiv der Symphonie der Symphonien
Dativ der Symphonie den Symphonien
Akkusativ die Symphonie die Symphonien

Nebenformen:

Sinfonie

Worttrennung:

Sym·pho·nie, Plural: Sym·pho·nien

Aussprache:

IPA: [zʏmfoˈniː], Plural: [zʏmfoˈniːən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Musik: ein Werk für Orchester
[2] umgangssprachlich: für etwas wunderbar schönes, beeindruckendes

Abkürzungen:

Symph.

Herkunft:

zusammengesetzt aus dem griechischen Wort syn („zusammen“ → Sinfonie) und Suffix -phonie („Laut, Ton“)

Oberbegriffe:

[1] Musikstück

Beispiele:

[1] Wolfgang Amadeus Mozart komponierte sehr viele Symphonien.
[2] Das Bild war eine wahre Symphonie von Farben und Fantasie.

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] eine prächtige Symphonie, schön, wunderbar, wundervoll

Wortbildungen:

[1] Symphonieorchester

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[?] Wikipedia-Artikel „Symphonie
[?] canoo.net „Symphonie
[?] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSymphonie
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!