Schrot

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schrot (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, m[Bearbeiten]

Kasus Singular 1 Singular 2 Plural
Nominativ das Schrot der Schrot die Schrote
Genitiv des Schrot(e)s des Schrot(e)s der Schrote
Dativ dem Schrot(e) dem Schrot(e) den Schroten
Akkusativ das Schrot den Schrot die Schrote
[2] Schrotkugeln aus einer Schrotpatrone

Anmerkung:

Der Plural Schrote ist ungebräuchlich.

Worttrennung:

Schrot, Plural: Schro·te

Aussprache:

IPA: [ʃʀoːt], Plural: [ˈʃʀoːtə]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -oːt

Bedeutungen:

[1] Granulat, grobkörniges Brucherzeugnis eines Getreides
[2] Munition für Waffen aus feinen (Blei-) Kügelchen oder -Stücken in einer Sammelpatrone

Unterbegriffe:

[1] Gerstenschrot, Haferschrot, Roggenschrot, Sojaschrot, Weizenschrot
[2] Bleischrot

Beispiele:

[1] Weizen, zu Schrot gemahlen
[2] „…schießt auf dich das Schrot

Redewendungen:

von altem Schrot und Kornanständig, aufrichtig; vom alten Schlag

Wortbildungen:

schroten, Schrotflinte, Schrotgewehr, Schrotkugel, Schrotpatrone, Schrotrauschen, Schrotschuss, Vogelschrot

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Schrot“, Seite 958.
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Schrot
[1, 2] Duden online „Schrot
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schrot
[*] canoo.net „Schrot
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchrot
[1, 2] The Free Dictionary „Schrot

Ähnliche Wörter:

Schrott