Gipfeltreffen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gipfeltreffen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Gipfeltreffen die Gipfeltreffen
Genitiv des Gipfeltreffens der Gipfeltreffen
Dativ dem Gipfeltreffen den Gipfeltreffen
Akkusativ das Gipfeltreffen die Gipfeltreffen

Worttrennung:

Gip·fel·tref·fen, Plural: Gip·fel·tref·fen

Aussprache:

IPA: [ˈɡɪpfl̩ˌtʀɛfn̩], Plural: [ˈɡɪpfl̩ˌtʀɛfn̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Konferenz führender Politiker

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Gipfel und Treffen

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gipfelkonferenz, Gipfel

Oberbegriffe:

[1] Konferenz

Unterbegriffe:

[1] Klimagipfel, Weltwirtschaftsgipfel, Wirtschaftsgipfel

Beispiele:

[1] Der kubanische Außenminister Felipe Pérez Roque hat heute in Havanna das 14. Gipfeltreffen der Bewegung der blockfreien Staaten eröffnet.[1]
[1] Bei ihrer Anreise gaben die eintreffenden Politiker aus den G8-Staaten erste Statements ab, die den Verlauf des Gipfeltreffens erahnen lassen.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] zum Gipfeltreffen zusammengekommen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Gipfeltreffen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gipfeltreffen
[1] canoo.net „Gipfeltreffen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGipfeltreffen
[1] The Free Dictionary „Gipfeltreffen
[1] Duden online „Gipfeltreffen

Quellen:

  1. Wikinews-Artikel „Gipfeltreffen der Bewegung der blockfreien Staaten in Havanna eröffnet“.
  2. Wikinews-Artikel „Vor dem G8-Gipfel in Schottland - große Erwartungen und Proteste“.