Apathie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Apathie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Apathie die Apathien
Genitiv der Apathie der Apathien
Dativ der Apathie den Apathien
Akkusativ die Apathie die Apathien

Worttrennung:

Apa·thie, Plural: Apa·thi·en

Aussprache:

IPA: [apaˈtiː], Plural: [apaˈtiːən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Teilnahmslosigkeit, Gleichgültigkeit gegenüber Umgebung

Herkunft:

über lateinisch apathīa → la „Leidenschaftslosigkeit“ von altgriechisch ἀπάθεια (apátheia) „Gelassenheit“, „Unempfindlichkeit“

[Quellen fehlen]

Beispiele:

[1] Man konnte ihn nicht aus seiner Apathie befreien.

Wortbildungen:

apathisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Apathie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Apathie
[1] canoo.net „Apathie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonApathie
[1] The Free Dictionary „Apathie