zerknirscht

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zerknirscht (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
zerknirscht zerknirschter am zerknirschtesten
Alle weiteren Formen: Flexion:zerknirscht

Worttrennung:

zer·knirscht, Komparativ: zer·knirsch·ter, Superlativ: am zer·knirsch·tes·ten

Aussprache:

IPA: [t͡sɛɐ̯ˈknɪʁʃt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild zerknirscht (Info)
Reime: -ɪʁʃt

Bedeutungen:

[1] sich seiner Schuld, seines Versagens bewusst und daher niedergeschlagen

Herkunft:

Partizipialadjektiv ‘von Reue gebrochen, niedergedrückt’ (16. Jahrhundert), anfangs besonders im religiösen Bereich (zerknirschtes Herz, Gewissen und ähnliches), dann verallgemeinert ‘seelisch bedrückt, niedergeschlagen’ (18. Jahrhundert); zu zerknirschen (Verb) geräuschvoll, knirschend zermalmen, zerquetschen (16. Jahrhundert), in dem sich wohl das unter knirschen (siehe dort) behandelte Verb mit lautmalendem mittelhochdeutschen zerknürsen → gmh, zerknüsen → gmh, zerknüsten → gmh, , zerknisten → gmh, zerknutzen → gmh = zerdrücken, zerquetschen vermischt hat.“[1]

Beispiele:

[1] Er war völlig zerknirscht über das, was passiert war.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein zerknirschtes Gesicht machen
[1] mit Präposition: am zerknirschsten (Lautsprecherbild Audio (Info))

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „zerknirscht
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zerknirscht
[1] canoonet „zerknirscht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalzerknirscht
[1] The Free Dictionary „zerknirscht

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen, digitalisierte und aufbereitete Ausgabe basierend auf der 2., im Akademie-Verlag 1993 erschienenen Auflage. Stichwort „zerknirscht“.