zerdrücken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zerdrücken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich zerdrücke
du zerdrückst
er, sie, es zerdrückt
Präteritum ich zerdrückte
Konjunktiv II ich zerdrückte
Imperativ Singular zerdrück!
zerdrücke!
Plural zerdrückt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zerdrückt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zerdrücken

Worttrennung:

zer·drü·cken, Präteritum: zer·drück·te, Partizip II: zer·drückt

Aussprache:

IPA: [t͡sɛɐ̯ˈdʁʏkn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -ʏkn̩

Bedeutungen:

[1] durch (zu viel) Druck zerstören
[2] umgangssprachlich, oft über Kleidungsstücke: aus der Form bringen, Falten verursachen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb drücken mit dem Derivatem zer-[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] musen, pürieren, zermahlen, zermalmen, zermanschen, zermatschen, zerquetschen, zerstören
[2] zerknautschen, zerknittern

Beispiele:

[1] Sie zerdrückte die Blaubeeren mit der Gabel.
[1] Sei vorsichtig, sonst zerdrückst du noch das Ei!
[1] Ich zerdrück dich gleich wie eine Laus zwischen meinen Fingern!
[2] Sei vorsichtig, sonst zerdrückst du mir die Bluse!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] mit der Gabel zerdrücken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zerdrücken
[1] canoonet „zerdrücken
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „zerdrücken
[1, 2] The Free Dictionary „zerdrücken
[1, 2] Duden online „zerdrücken

Quellen:

  1. canoonet „zerdrücken